Körperkonturierung – nicht-invasiv

Unsere nicht-invasiven Laserbehandlungen für die Körperkonturierung schenken Ihnen ein natürliches, schlankeres Aussehen mit minimaler bzw. keiner Ausfallzeit.

SculpSure Behandlungen zur Körperkonturierung

Mit den SculpSure Behandlungen zur Körperkonturierung kommen Sie der natürlich aussehenden, schlankeren Figur, die Sie sich immer gewünscht haben, einen Schritt näher. Ob Bauch, Rücken, Oberschenkel oder Kinn – erfahren Sie mehr über die Erstellung eines individuell auf Ihre Wunschergebnisse abgestimmten Behandlungsplans.

Kinnbehandlungen mit SculpSure-Technologie

Bei den SculpSure Kinnbehandlungen werden gezielt Fettzellen unter dem Kinn ohne Operation oder Ausfallzeit dauerhaft entfernt. Die Behandlungen sind schnell und unkompliziert und Sie sind sofort wieder alltagsfit!

Vorher & Nachher

FAQs

Sind die SculpSure Behandlungen für mich geeignet?

SculpSure Behandlungen sind ideal für Menschen mit hartnäckigen Fettpölsterchen, insbesondere solchen, bei denen Diät und Sport offensichtlich keine Wirkung zeigen.

Wie lange dauert es, bis ich wieder alltagsfit bin?

Sie können direkt nach der SculpSure Behandlung wieder Ihren Alltagstätigkeiten nachgehen.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Bereits sechs Wochen nach der Behandlung können die Patienten erste Ergebnisse feststellen, wenn der Körper beginnt, die zerstörten Fettzellen zu eliminieren. Optimale Ergebnisse sind in der Regel nach zwölf Wochen sichtbar.

Das SculpSure Gerät ist ein nicht-invasives Laser-Körperkonturierungssystem, das darauf abzielt, Fettzellen durch eine nicht-invasive Lipolyse an Bauch, Hüften (Flanken), Rücken, inneren und äußeren Oberschenkeln sowie unter dem Kinn (submental) dauerhaft zu eliminieren. Die Ergebnisse können im Einzelfall variieren und sind nicht garantiert. SculpSure® Behandlungen sind nicht zur Gewichtsabnahme oder für fettleibige Menschen vorgesehen. Es können geringfügige Nebenwirkungen wie vorübergehende Empfindlichkeit, Schwellungen oder Gewebeverhärtungen im Behandlungsbereich auftreten. Bitte fragen Sie Ihren Arzt, ob eine Behandlung mit SculpSure für Sie geeignet ist.